Vertiefungsmodul Toxikologie (1105.01)

Zielsetzung:

Sie haben Ihre Kenntnisse der Zytologie anhand ausgewählter und praxisnaher Beispiele der Toxikologie erweitert und vertieft. Sie haben Wechselwirkungen zwischen biologischen Organismen und Giften bis auf die molekulare Ebene analysiert und diese nach toxikologischen Gesichtspunkten beurteilt. Sie sind fähig, aus Ihrem erweiterten Verständnis Nutzen für Ihre Arbeit, speziell im Bereich Gesundheit, Sicherheit und Umweltschutz, zu ziehen und sich an Lösungsfindungen toxikologischer Problemstellungen zu beteiligen.

Lerninhalte:

  • Aufbau und Funktion des Nervensystems erklären
  • Die neuronale Signalübertragung erläutern und den Aufbau und die Funktionsweise von daran beteiligten Stoffen und Strukturen beschreiben
  • Die historische Entwicklung der Toxikologie zur interdisziplinären Wissenschaft aufzeigen
  • Die Grundbegriffe der Toxikologie erklären
  • Grundlagen der toxikologischen Risikobeurteilung exemplarisch anwenden
  • Die Bedeutung von Tierversuchen und möglichen Alternativmethoden analysieren
  • Grundlagen der Toxikokinetik erklären und auf die Bearbeitung ausgesuchter Beispiele übertragen
  • Grundlagen der Toxikodynamik erklären und auf die Bearbeitung ausgesuchter Beispiele übertragen
  • Die Grundlagen der chemischen Kanzerogenese gliedern
  • Erworbene Fachkenntnisse auf eine ausgewählte Substanzgruppe übertragen
  • Selbst gewähltes Fallbeispiel analysieren und beurteilen
  • Ausgewähltes Thema aus dem Bereich der Ökotoxikologie analysieren und beurteilen

Voraussetzungen:

Abgeschlossene berufliche Grundbildung als Laborant/-in EFZ und Modul VN2

Zielgruppe:

Berufsleute mit dem Ziel, die HFP zu absolvieren, oder Interessierte

Abschluss:

aprentas-Zertifikat im Auftrag des wblb

Anmeldestand:

In Warenkorb legen




Modul

HFPL VN3

Termine

9. April 2018 bis
25. Juni 2018

Kursdauer

30 Lektionen

Bemerkungen Termine

9. bis 23. April, 7. und 28. Mai, 4., 18. und 25. Juni 2018

Zeit

jeweils montags
17:30 bis 20:45

 Kalender

Kursleitung

Notker Sans

Ort

aprentas Ausbildungszentrum Muttenz

Kurskosten

Nichtmitglied CHF 1390.-
aprentas-Mitglied CHF 1250.-

Anmeldeschluss

26.03.2018

Teilnehmerzahlen

Mindestens 6 für Kleingruppe
Minimale Teilnehmeranzahl 8
Maximale Teilnehmeranzahl 22