HPLC - Praxis (1013.01)

Zielsetzung:

Sie lernen die HPLC situations- und fachgerecht einzusetzen. Sie bedienen das entsprechende Gerät selbständig und fachgerecht. Sie fertigen selbständig Chromatogramme an und werten sie aus.

Lerninhalte:

  • Grundlegende Kenntnisse über den Aufbau und die Funktionsweise von HPLC-Geräten erarbeiten
  • HPLC-Verfahren durch gezielte Anpassung der wichtigsten Parameter optimieren
  • Proben in geeigneter Weise vorbereiten
  • Analysen mittels HPLC praktisch durchführen
  • HPLC-Geräte warten und pflegen
  • Fehlfunktionen von Geräten erkennen und beheben

Voraussetzungen:

Grundlagenkenntnisse der chromatographischen Methoden, Empfehlung: HFP-Module BN1 und VN1 des Lehrgangs zur Vorbereitung auf die HFP als naturwissenschaftliche/r Labortechniker/-in oder vertiefte Kenntnisse der Chemie

Zielgruppe:

Berufsleute mit dem Ziel, die HFP zu absolvieren, oder Interessierte

Bemerkungen:

Garantierte Durchführung ab 4 Teilnehmer/-innen

Abschluss:

aprentas-Zertifikat im Auftrag des wblb

Anmeldestand:

In Warenkorb legen




Termine

19. Juni 2018 bis
21. Juni 2018

Kursdauer

24 Lektionen inkl. Lunch

Bemerkungen Termine

19. bis 21. Juni 2018

Zeit

08:00 bis 16:30

 Kalender

Kursleitung

Corinne Elser

Ort

aprentas Ausbildungszentrum Muttenz

Kurskosten

Nichtmitglied CHF 1580.-
aprentas-Mitglied CHF 1420.-

Anmeldeschluss

05.06.2018

Teilnehmerzahlen

Minimale Teilnehmeranzahl 4
Maximale Teilnehmeranzahl 8