Sichere Instandhaltung betrifft uns alle! (2009.01)

Zielsetzung:

Sie kennen die Verantwortlichkeiten bezüglich Arbeitssicherheit sowie die "Acht lebenswichtigen Regeln für die Instandhaltung" und können eine Schulung im eigenen Betrieb durchführen.

Lerninhalte:

  • Gesetzliche Grundlagen und Verantwortung bezüglich Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz
  • Grundlagen der Instandhaltung
  • Die "Acht lebenswichtigen Regeln für die Instandhaltung"
  • Unfallbeispiele, Unfallschwerpunkte und Ursachen
  • Gefährdungen erkennen, Regeln zuordnen und Massnahmen ableiten an konkreten Situationen

Voraussetzungen:

Interesse an Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz bei der Instandhaltung

Zielgruppe:

Vorgesetzte der Bereiche Instandhaltung und Produktion, Instandhaltungsfachleute und Sicherheitsbeauftragte (SiBe, KOPAS)

Bemerkungen:

Die Lernziele entsprechen den Vorgaben der Suva

Abschluss:

aprentas-Kursbestätigung

Anmeldestand:

In Warenkorb legen




Termine

7. Juni 2018

Kursdauer

4 Lektionen

Zeit

08:30 bis 12:00

 Kalender

Kursleitung

Richard Abgottspon

Ort

aprentas Ausbildungszentrum Muttenz

Kurskosten

Nichtmitglied CHF 350.-
aprentas-Mitglied CHF 350.-
Kleingruppenpreis 455.-

Anmeldeschluss

24.05.2018

Teilnehmerzahlen

Mindestens 6 für Kleingruppe
Minimale Teilnehmeranzahl 8
Maximale Teilnehmeranzahl 15