Einführung in die Zellkulturtechnik (1107.01)

Zielsetzung:

Sie erhalten eine ausführliche Einführung in die sterile Arbeitstechnik. Sie sind fähig, mit Ihren Zellkulturen sicher und erfolgreich umzugehen. Praxisorientierte Routinemethoden, die allgemein in der Zellkulturtechnik angewendet werden, bilden zusätzliche Schwerpunkte des Kurses.

Lerninhalte:

  • Einrichtung im Zellkulturlabor
  • Sterile Arbeitstechnik
  • Subkultivierung von adhärenten und schwimmenden Zellen
  • Kryokonservieren und Auftauen von Zellen
  • Zellzahlbestimmung
  • Dokumentation im Zellkulturlabor
  • Nachweis von Mycoplasmen
  • Kontaminationsgefahren

Voraussetzungen:

Erfordert keine besonderen Fachkenntnisse

Zielgruppe:

Personen aus dem Laborumfeld und der Produktion, die ihr Wissen erweitern und sich Grundkenntnisse in der Zellkulturtechnik aneignen möchten, sich umschulen oder den Wiedereinstieg planen wollen

Bemerkungen:

Garantierte Durchführung ab 4 Teilnehmer/-innen

Abschluss:

aprentas-Kursbestätigung


In Warenkorb legen


Die Anmeldefrist ist abgelaufen.
Eine Anmeldung ist daher nicht mehr möglich.


Termine

29. Januar 2018 bis
30. Januar 2018

Kursdauer

16 Lektionen inkl. Lunch

Bemerkungen Termine

29. und 30. Januar 2018

Zeit

08:30 bis 17:00

 Kalender

Kursleitung

Anita Jesel

Ort

aprentas Ausbildungszentrum Muttenz

Kurskosten

Nichtmitglied CHF 1040.-
aprentas-Mitglied CHF 990.-

Anmeldeschluss

15.01.2018

Teilnehmerzahlen

Minimale Teilnehmeranzahl 4
Maximale Teilnehmeranzahl 8